Chemie / Pharma

Chemie / Pharmazeutische Industrie

Um den hygienischen Anforderungen gerecht zu werden, werden Filterpressen für Chemie und Pharma-Anwendungen meist in Edelstahl gefertigt. Je nach Einsatzfall kommen dabei 1.4301 oder 1.4571 Stähle zum Einsatz.

Membranpresse in der chemischen Industrie.

Membranpresse für den Einsatz in der chemischen Industrie, mit der Möglichkeit den Filterkuchen waschen und trocken zu blasen. Filtertuchränder zur Abdichtung imprägniert.

 

Anschlüsse zum Waschen und Durchblasen des Filterkuchens. Probenahmehähne an jeder Filterplatte.

Kommentare sind deaktiviert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen